Zum Inhalt springen

Applikationstürme 

Für den stationären Materialauftrag an robotergeführten Bauteilen in halb- oder vollautomatischen Anlagen stehen verschiedene Applikationstürme der ATN zur Verfügung. Je nach Kundenwunsch und Prozessanforderungen können die Konfigurationen, Funktionen und Komponenten individuell angepasst werden.

Applikationstürme für die Anlagenautomatisierung

Mit den Applikationstürmen der ATN können Applikationsprozesse wie Reinigen, Primern und Kleben oder auch eine Kombination aus mehreren Prozessen umgesetzt werden. Darüber hinaus ist auch die Erweiterung um den Prozessschritt der vollautomatischen Düsenreinigung möglich. In Abhängigkeit von Anlage und Bauteil kann ein Appliaktionsturm zur Vereinfachung des Automatisierungs- und Appliaktionsprozesses beitragen.

Applikationsturm Reinigen und Primern

Speziall für die Prozeese der Vor- und Nachbehandlung von Oberflächen als Vorbereitung von Klebprozessen wurde der Applikationsturm Reinigen und Primern entwickelt, auf dem je nach Ausstattung Reiniger, Aktivatoren oder Primer verarbeitet werden können. Weitere Materialien sind auf Anfrage möglich.

Für alle Reinigungs- und Primerprozesse, die sich je nach Anwendung auch an einem Applikationsturm kombinieren lassen, steht Ihnen die bewährte ATN-Technolgie zur Verfügung.

Aufbau und Funktion

  • Materialzuführung über Druckbehälter
  • Sprüh-, Pinsel- oder Filzauftrag über Spritzautomat, Membranventil oder Dispenser
  • Spül- und Reinigungseinheit für regelmäßige Reinigung
  • Auftragseinheit für Wartungsarbeiten schwenkbar

Funktionserweiterungen

  • Höhenausgleich der Auftragseinheit zum Ausgleich von Bauteiltoleranzen
  • Kombination von Primer- und Reinigungskopf
  • Erweiterung des Applikationsturmes Primern auf zwei Primerköpfe (anderes Grundgestell)

Applikationstürme Kleben

Der Applikationsturm Kleben wird in Abhängigkeit der Kleberaupenauftragsform, als Einzelraupe oder Auftrag mehrerer Kleberaupen auf flächigen Bauteilen, der Stellung der Auftragsdüse sowie der Erweiterung um Komponenten wie der Düsenreinigung ausgewählt. Am Klebeturm werden die Komponenten Dosiersystem, Auftragskopf sowie optional eine Kleberaupenüberwachung.

Die Applikationstürme Kleben können ein- und zweikomponentige Materialien von niedrig- bis höchstviskosauftragen. Ausgenommen der Stellung der Auftragsdüse haben die Materialeigenschaften keinen Einfluss auf den Applikationsturm Kleben.  

ApplikationsturmATK VDFATK DDSATK DURATK DB
AuftragProfil- und RundraupenProfil- und RundraupenProfil- und Rundraupen Rundraupen
ApplikatorenSerie VN, Serie PESerie VN, Serie PESerie VN, Serie PESerie DB
Auslassrichtunguntenuntenobenunten
max. Anzahl Dosierer4234
Merkmale 
  • gute Erweiterungsoptionen (z.B. Primereinheit, Düsenreinigung
 
 
  • sehr wartungsfreundlich
  • gutes Bauteilhandling innerhalb der Fertigungszelle
  • gute Erweiterungsoptionen (z.B. Primereinheit, Düsenreinigung)
 
 
  • sehr wartungsfreundlich
  • über-Kopf-Applikation
  • unterschiedliche Ausrichtungsvarianten
 
 
  • bis zu 3 Düsenbalken mit je 4 Auftragsdüsen (Flächenkleben)
  • Düsen einzeln zu- und abschaltbar
 

Von der Materialförderung bis zur exakten Dosierung garantieren Ihnen die zuverlässigen Produkte der ATN beste Applikationsergebnisse.

Übersicht unserer Produkte

Mit den Produkten der ATN lassen sich zahlreiche Applikationsverfahren branchenunabhängig und individuell umsetzen.

Übersicht der Verfahren

Die Automatisierung von Applikationsprozessen gehört zu den Kernkompetenzen der ATN. Hier finden Sie Lösungen für Ihren Prozess.

Übersicht Prozessautomatisierung

Mehr Informationen zum Download!

Infos zu unseren Produkten, Leistungen und rund um´s Unternehmen.

Produkt- & Informationsbroschüren
ATN Download-Broschüre

Mieten & Leasen

Auftragsspitzen, temporärer Technikausfall oder die Vermeidung von Kapitalbindung - die Gründe zur Nutzung von Miet- oder Leasingangeboten sind vielfältig. Die ATN bietet Ihnen hierfür maßgeschneiderte Lösungen für Ihren Bedarf. Von einzelnen Komponenten bis hin zu kompletten Systemen der Applikationstechnik können Sie schnell, flexibel und bedarfsorientiert auf die bewährte Applikationstechnik der ATN nutzen. Von der alleinigen Techniknutzung bis hin zum all-inclusive-Paket, welches alle Wartungs- und Serviceleistungen beinhaltet, sichern Sie Ihre Prozesse zuverlässig ab.

mehr über Mieten & Leasen erfahren

Service & Support

Je nach Einsatzzweck unterliegt Applikationstechnik einem Verschleiß- und Wartungsaufwand, welcher bei Auslieferung von Produkten und Anlagen in Wartungs-, Ersatzteil- sowie Verschleißplänen  ausführlich beschrieben ist. Neben dem Ersatzteilservice bieten wir unseren Kunden unterschiedliche Servicekonzepte an. Vom vollumfänglichen Service der Anlagen bis hin zur Befähigung der Mitarbeiter unserer Kunden durch umfangreiche Schulungsmaßnahmen gewährleisten wir einen langlebigen Einsatz Ihrer Anlagen und Applikationsprozesse.

mehr über Service & Support erfahren

ATN als Partner

Branchenunabhängig ist die Applikationstechnik der ATN international eine verlässliche Größe in der industriellen Fertigung. Das spiegelt sich auch in langfristigen Geschäfts- und Kundenbeziehungen wieder. Dazu gehören auch die Systempartnerschaften bei der Entwicklung neuer Fertigungstechnologien oder die längerfristigen Rahmenvertragspartnerschaften für bestimmte Auftragsbereiche. Unsere Kunden bestätigen uns damit auch den technologisch hohen Standard, die Zuverlässigkeit und den Service rund um unsere Applikationstechnik.

mehr über ATN als Partner erfahren

Unser Anspruch? Ihre Zufriedenheit!Kunden & Partner weltweit

Innovation, individuelles Consulting und hohe Produktqualität zeichnen die ATN aus. Seit mehr als 20 Jahren vertrauen Kunden aus verschiedenen Branchen auf individuelle Anlagenkonzeptionierung und die Zuverlässigkeit unserer Produkte.

Ihr Projekt mit ATN

Sie benötigen eine Komplettlösung im Sondermaschinen- und Anlagenbau?
Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, wir beraten Sie gern umfassend zu
industriellen Applikations- und Automatisierungstechniken.