Versandkosten und Lieferzeiten

Lieferzeiten

Da einige Artikel erst nach Bestellung gefertigt werden (aufgrund von Änderungsmöglichkeiten nach Kundenwunsch), entstehen unterschiedliche Lieferzeiten. Die Lieferfrist beginnt, wenn der Kunde im Onlinehandel zur Vorleistung verpflichtet ist und der Rechnungsbetrag an das zu überweisende Kreditinstitut eingetroffen ist. Wenn der Kunde nicht zur Vorleistung verpflichtet ist und er für den Kauf auf Rechnung befähigt ist, beginnt die Lieferfrist mit Erhalt der Auftragsbestätigung der Bestellung. Für Bestellungen über einen Warenwert von 10.000,00€ und der damit verbundenen Abschlagszahlung von 30% gelten die gleichen Bedingungen, wie bei Kauf auf Vorkasse. Weitere Informationen zu den Zahlungsarten entnehmen Sie bitte den Zahlungsbedingungen.

ArtikelLieferzeit (vorbehaltlich)
Fasspumpen 30-33 Tage
Applikatoren14-17 Tage
Materialschläuche 5-7 Tage
Düsen5-7 Tage
Kartuschenbefüllstation, Fasswechselwagen Auf Anfrage

Versandkosten

Die Versandkosten werden, wenn nicht anders ausgewiesen, vor der Bestellung im Warenkorb angezeigt. Wir versenden Ihre bestellte Ware als Paket mit dem Paketdienst oder per Spedition. Die Preisangaben verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer. Sie gelten für den Versand innerhalb Deutschlands. Lieferungen mit einem Gewicht über 25kg werden mit der Spedition versendet. Für diverse Produkte und Warenkorb-Konstellationen werden die Versandkosten zu einem späteren Zeitpunkt ausgewiesen, da die Produkte einen speziellen Versand benötigen.

Die Maximalabnahmemenge pro Bestellung und Produkt beträgt 5 Stück.

Lieferungen in das europäische Ausland erfolgen auf Anfrage.

DHLPreis DE
Paket bis 3 kg 5,00 €
Paket bis 25 kg 15,00 €
Paket bis 25 kg Sperrgut (größer 120x60x60) 35,00 €
SpeditionPreis DE
Palette bis 50kg 40,00 €
Palette bis 100kg 45,00 €
Palette bis 150kg 50,00 €
Palette bis 250kg 75,00 €
Palette bis 350kg 90,00 €
Palette bis 500kg 125,00 €
Palette über 500kg 200,00 €
größer als 1 Palette Auf Anfrage

Wichtiger Hinweis

Die Ware wird mit einem Paketdienst bzw. mit einer Spedition versendet. Bitte überprüfen Sie bei Übernahme des Paketes die Unversehrtheit der Ware bzw. des Paketes. Bitte melden Sie Beschädigungen sofort dem Fahrer, da zu einem späterem Zeitpunkt keine Ansprüche (Transportschäden) mehr geltend gemacht werden können.