Handauftragspistole

Handauftragspistole
Ob als Notstrategie für automatisierte Anwendungen, einer generell manuellen Anwendung oder für die Fertigung von Kleinserien stehen die Handapplikatoren der ATN zur Verfügung. Der Anwendungsbereich beträgt die Verarbeitung von niedrig- bis hochviskosen Materialien.

Die Handauftragspistole dient dem Materialaustrag von Hand auf ein Werkstück. Der Materialaustrag kann dabei als Rundraupe- oder Profilraupengeometrie erfolgen.

Zum Applizieren des Materials wird die Auftragsdüse der Handauftragspistole auf das entsprechende Werkstück aufgesetzt. Mit einer Hand kann der Werker die Auftragsdüse in die gewünschte Richtung für den Materialaustrag drehen. Mit der anderen Hand steuert der Werker den Materialausgang über den Bedienhebel der Handauftragspistole.

Zubehör

online konfigurierbar
Materialschlauch