Bild_Jonas_72dpi_optimiert klein

ATN-Azubi gewinnt Preis als "Innovativster Azubi"

Es gibt Grund zum Feiern bei der ATN!
Unser Azubi Jonas Mickan hat neben zwei anderen Preisträgern am 12.10.2022 den ersten Platz als "Innovativster Azubi" verliehen bekommen. DIeser Preis wird seit nun mehr als 17 Jahren vom Technologieverein Bautzen e.V. ausgeschrieben, um die technisch-naturwissenschaftliche Bildung in der Oberlausitz zu fördern. Wir als ATN sind sehr stolz auf diese Leistung! Jonas reiht sich somit in die Riege seiner Azubi-Vorgänger ein, die diesen Preis auch schon für sich und die ATN gewinnen konnten.

Als Auszubildender zum Mechatroniker im zweiten Lehrjahr hat Jonas ein Steuerungskonzept mitentwickelt und gefertigt, das auf Ausbildungs- und Personalmessen vereinfacht den vollautomatisierten Scheibeneinbau unserer Anlagen darstellt. So haben zukünftige Bewerber und Besucher direkt einen Einblick davon, was die Arbeit der ATN ausmacht. Jonas und sein Projekt hat nicht nur die Besucher der Oberlausitzer Karrieretage überzeugt, sondern auch die Jury des Wettbewerbs.

Wir sagen herzlichen Glückwunsch an Jonas und bedanken uns für seinen Ideenreichtum und die Umsetzung von diesem Projekt. Unser Dank gilt auch den beiden Ausbildern und allen Kollegen, die mit Rat und Tat zur Seite standen und unsere Auszubildenden immer wieder zu solchen Projekten ermutigen und unterstützen.

Wenn auch Du deine Ausbildung bei der ATN beginnen möchtest, kannst du jederzeit Kontakt mit uns aufnehmen oder dich hier informieren!

Hier sind noch einige Bilder von der Preisverleihung zu sehen:


Ihr Projekt mit ATN

Sie benötigen eine Komplettlösung im Sondermaschinen- und Anlagenbau?

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, wir beraten Sie gern umfassend zu industriellen Applikations- und Automatisierungstechniken.