Zum Inhalt springen

Profildichtungskleben Unsere Produkte zur vollautomatischen Profildichtgummiapplikation

Unsere vollautomatischen Profildichtgummiapplikationsanlagen bestehen aus verschiedenen Standardkomponenten, welche kundenspezifisch zusammengestellt und angepasst werden.

Die Aufnahme des Bauteils, auf welchem der Türdichtgummi appliziert werden soll, geschieht dabei mit einem individuellen, robotergeführten Greifmittel. Dabei sind Kombigreifmittel für mehrere Typen möglich sowie das Greifmittel auch mit Schnellwechselsystem ausführbar.

Die Applikation der Türdichtung geschieht mittels eines stationären Applikationskopfes, welcher an verschiedene Dichtungen anpassbar ist. Die geforderten Applikationsparameter (Anpressdruck, Stauchung, Lage) und Qualitätsanforderungen werden über den Applikationskopf sichergestellt.

Zur Materialversorgung des Applikationskopfes dient eine automatische Abrolleinheit. Diese kann sowohl mit Mehrweg- als auch Einweg-Ladungsträgern bestücken, von welchen die Dichtungen gleichmäßig abgerollt werden. Die Bestückung der Materialversorgung kann durch den Einsatz eines Pufferspeichers auch während des Automatikbetriebes der Zelle durchgeführt werden.

Neben der Sicherstellung der unterbrechungsfreien Produktion (Pufferung von bis zu 65m Dichtung) dient der Pufferspeicher auch zum spannungsarmen Speichern der Türdichtung und der spannungsfreien Zuführung zum Applikationskopf. Dadurch wird eine schonende Verarbeitung der Dichtung sichergestellt. Optional kann der Pufferspeicher klimatisiert werden, um Änderungen der Materialeigenschaften der Türdichtung durch Temperaturänderungen zu vermeiden.

Die Sicherstellung und Überprüfung der Qualität spielt für uns eine große Rolle. Aus diesem Grund haben wir ein System zur Lageerkennung entwickelt, welches die Dichtung nach der Applikation sowie die Relativlage der Dichtung zur Tür vermisst. Dies bietet den Vorteil, dass immer die situativ richtigen Messwerte aufgenommen und ausgewertet werden – selbst dann, wenn ein anderes Greifmittel, eine andere Türkontur oder eine andere Stellung der Sensoren genutzt werden.

Der Applikationsprozess kann durch zusätzliche Optionen, wie das Stoßverschweißen, das Bohren von Ablaufbohrungen oder der Reinigung der Klebefläche ergänzt werden.

Neuanlagen

  • Anlagenkonzepte für die Applikation an Fahrzeugtüren, Panoramadächern oder sonstigen Bauteilen
  • Profildichtungsapplikation als endlose oder abgelängte Dichtung
  • vollautomatische Stoßverklebung
  • Qualitätsüberwachung und Sicherstellung der richtigen Dichtungslage bei der Applikation

Service für bestehende Anlagen

  • Typintegration
  • Taktzeitoptimierung
  • Ersatzteilservice
  • Reparatur und Service
  • Servicepartner für Profildichtungsanlagen der Firma Grohmann Engineering

Von der Materialförderung bis zur exakten Dosierung garantieren Ihnen die zuverlässigen Produkte der ATN beste Applikationsergebnisse.

Übersicht unserer Produkte

Mit den Produkten der ATN lassen sich zahlreiche Applikationsverfahren branchenunabhängig und individuell umsetzen.

Übersicht der Verfahren

Die Automatisierung von Applikationsprozessen gehört zu den Kernkompetenzen der ATN. Hier finden Sie Lösungen für Ihren Prozess.

Übersicht Prozessautomatisierung

Ihr Projekt mit ATN

Sie benötigen eine Komplettlösung im Sondermaschinen- und Anlagenbau?
Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, wir beraten Sie gern umfassend zu
industriellen Applikations- und Automatisierungstechniken.