Karosseriebau

Die Verarbeitung von Klebstoffen im Karosseriebau ist heute schon sehr umfangreich und wird durch die Entwicklungen im Leichtbau und der damit verbundenen Mischbauweise weiter zunehmen. Die ATN bietet für den Produktionsbereich Karosseriebau speziell abgestimmte Applikationstechnik. Als "Plug & Play-Lösungen" entwickelt, lassen sich die Komponenten einfach und individuell auf den Kunden abgestimmt in dessen Produktionsprozess integrieren. Und das sowohl für einfache Klebeverbindungen als auch für hybride Fügeverfahren.


Rundraupenapplikation
Dosiersystem dual
Klebeequipment Karosseriebau

Applikationstechnik

  • Fasspumpen
  • Dosiersysteme
  • Applikatoren
  • Applikationssteuerung
  • Materialschläuche
  • FIN-Prägekopf

Produktdetails Applikationstechnik


Kompaktzelle für hybride Bauteilverbindung

In der Kompaktzelle werden Karosserieblechteile für eine Leichtbaukarosse durch Kleben und Punktschweißen miteinander verbunden.

Sie benötigen mehr Informationen?

Wir stehen Ihnen für weitere Informationen gern zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich an unsere Mitarbeiter unter:

Telefon: +49 35936 335-0
Fax: +49 35936 335-2000
E-Mail: Opens window for sending emailapplikation(at)atngmbh.com

Applikationstechnik für den Karosseriebau

Unser Applikationstechnik für den Karosserie- bau finden Sie auch in unserem Initiates file downloadProduktflyer