Universal Robots

Mit den Robotermodellen UR3, UR5 und UR10 hat Universal Robots die Einsatzbereiche von Robotern in der industriellen Fertigung noch einmal erweitert. Denn sowohl in großen Industriebereichen wie der Automobilproduktion, die bereits einen hohen Automatisierungsgrad aufweisen, als auch in kleinen und mittelständischen Unternehmen bieten die Robotertypen neue Ansätze in der Automatisierung.

Für Aufgaben, die nur eine geringe Tragfähigkeit des Roboters von drei, fünf oder zehn Kilogramm erfordern,  für Backup- oder Notstrategie oder für begrenzte Flächen sind die Robotertypen UR3, UR5 und UR10 von Universal Robots sehr gut geeignet.
Vor allem für die kleinen und mittelständischen Unternehmen liegen darüber hinaus die Vorteile in der Programmierungsänderung der Roboter durch eigenes technisches Personal, die einfache Anwendung und die sehr schnelle Amortisation der Roboter.


UR5 und UR10 von Universal Robots
UR Controller und Teach Pendant
UR Teach Pendant

Anwendungen & Applikationen

  • Reinigung von Bauteilen
  • Auftrag von Primern oder Aktivatoren
  • Auftrag von Klebstoffen
  • Hohlraum-Schäumen
  • Montage von Kleinbauteilen

Technische Spezifikation UR3, UR5 und UR10

  UR3 UR5 UR10
Gewicht 11,0 kg 18,4 kg 28,9 kg
Traglast 3 kg 5 kg 10 kg
Reichweite 500 mm 850 mm 1300 mm
Grundfläche Ø 118 mm Ø 149 mm Ø 149 mm
Anzahl Gelenke 6 Drehgelenke 6 Drehgelenke 6 Drehgelenke
Rotation +/- 360 ° an allen Gelenken +/- 360 ° an allen Gelenken +/- 360 ° an allen Gelenken
Geschwindigkeit Gelenke 360 °/s max. 180 °/s -
Geschwindigkeit Fuß- und Schultergelenk 360 °/s - 120 °/s
Geschwindigkeit Ellbogen- und Handgelenk 1-3 360 °/s - 180 °/s
Geschwindigkeit Werzeugschnittstelle ca. 1.000 mm/s ca. 1.000 mm/s ca. 1.000 mm/s
Wiederholgenauigkeit +/- 0,1 mm +/- 0,1 mm +/- 0,1 mm
(Angaben Universal Robots)

Anwendungsgebiete ATN und Universal Robots

Zellenkonzepte Automotive

  • Scheibenkleben (Backup)
  • Hohlraum-Schäumen (Backup)
  • Primerapplikationen
  • Montage und/oder Applikation von Elementen wie Dachantenne, Heckdeckelblende, Batteriekasten, Spoilern oder Radläufen

Kooperation Mensch-Maschine

  • Unterstützung von Montageprozessen

Qualitätssicherung

  • Spaltvermessung
  • Stoßkontrolle

ausführliche Tests des UR10 im Technologiezentrum der ATN

Im Technologiezentrum der ATN wurde der UR10 umfassend getestet. Dafür wurden verschiedene Werkzeuge für die Applikation von Primern und Klebstoffen montiert bzw. verschiedene Anwendungen simuliert. Testbestandteil waren auch die unterschiedlichen Montagearten des Roboters in stehender und abgehängter Position.


Sie benötigen mehr Informationen?

Wir stehen Ihnen für weitere Informationen gern zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich an unsere Mitarbeiter oder schreiben Sie uns über das allgemeine Kontaktformular an.

Telefon: +49 35936 335-0
Fax: +49 35936 335-2000
E-Mail: Opens window for sending emailkontakt(at)atngmbh.de

ATN Hölzel GmbH

Mehr über die ATN Hölzel GmbH lesen Sie in unserer Initiates file downloadUnternehmensbroschüre.


ATN HÖLZEL GmbH

Brunnenstrasse 3
02736 Oppach

E-Mail: Opens window for sending emailkontakt(at)atngmbh.de
Telefon: +49 35936 335-0
Fax: +49 35936 335-2000